Phrasen dreschen

Sprach-Schafe

Sprach-Schafe

Der „Stern“ brachte mich heute auf „den Trichter“, es haben sich derart viele sinnentleerte Worthülsen in unsere Kommunikation geschlichen – nennen wir es „Dummsprech“. Floskeln, gedankenlos dahingesagte Phrasen, die aus Unternehmensberatungen, Maklermilieus oder Castings kommen. Man gibt sich „lässig“ –  für mich inzwischen „overused“ und nur noch DÄMLICH. Eine kleine Hitliste (auch um mich mal wieder daran zu erinnern):

  • Damit bin ich okay
  • Ich bin ganz bei dir.
  • Ein absolutes No-Go
  • Suboptimal
  • zeitnah
  • zielführend
  • fußläufig
  • Ergebnisoffen diskutieren

  • Ohne Zeitfenster
  • etwas „strange“ finden
  • ein „Standing“ haben
  • die Dinge „handeln“
  • ich feiere das/dich so derbe
  • performen
  • Coach sein
  • da gehe ich mit
  • das sehe ich leidenschaftslos
  • das holt mich nicht ab
  • etwas adressieren
  • pro aktiv mit gehen
  • Nulllösung
  • safe sein
  • ich bin total on board
  • alles fein
  • on Top
  • Kick-Off-Meeting
  • Fresh-Up-Tagung