Aufräumen: wahre Schätze…

Ausgrabungen…

Es lohnt sich tatsächlich, einen Vergleich zwischen dem heutigen Schulsystem und einem längst vergangenen Schulsystem anzustellen. Märchen beginnen mit “es war einmal”, ich würde das mit dem nötigen Schelm im Nacken fortsetzen “…nicht alles schlecht”: Lehrpläne und Unterrichtshilfen. Alles perfekt ineinander greifend mit Übersichten, Themengliederungen, Stundenzahlen, Tafelbildern, Arbeitsblättern und Hinweisen zu Wiederholungen, Experimenten und Stundengliederungen versehen. Ein Schüler konnte von Bundesland (Bezirk) zu Bundesland (Bezirk) umziehen und durfte erwarten nahezu nahtlos in jedem Fach anschließen zu können. Die Qualität war auf wundersame Weise gesichert. Und die Beweisbilder gibt es nach dem “Weiterlesen” Klick 😉

Weiterlesen

Make Physik great again!

Make “Physik” great again

Ein kleiner Test in Physik (Klasse 6) zum Messen, Ablesen und zum Darstellen von Wertepaaren in Koordinatensystemen brachte in einer “Freiraumaufgabe” wieder zutiefst kreative Antworten zu Tage. Die Aufgabe (in der Vorstunde besprochen…) war: “Beschreibe, wie Schiffe die Tiefe des Meeres unter sich bestimmen. Fertige auch eine Skizze dazu an.” Die rein statistische Auswertung der kleinen “Schriftlichen LernErfolgsKontrolle” (MäcVorPomm-Sprech) stellt zufrieden. Der wahre Schatz ist jedoch die Sammlung der goldigsten Gedanken und Skizzen:

Weiterlesen